Buntes Jugendrotkreuz beim Kengerzoch 2011 in Jülich

 

Alle Jahre wieder nimmt auch das Jugendrotkreuz des DRK Kreisverband Jülich am örtlichen Kengerzoch teil. Dieses Jahr stand alles unter dem Motto „Peter Pan“.

Unter den 52 Gruppen befand sich auch das JRK mit einem eigenen Wagen am Tulpensonntag. Ob Tinkerbell, Peter Pan, Kaptain Hook, böse Piraten – aus den umliegenden Ortsgruppen fanden sich viele Mitglieder zusammen um mit den Kindern zu feiern und Kamelle zu werfen. Doch schon im Vorfeld trafen sich Mitglieder mehrmals zum Wagenbau und Kostüme basteln zusammen – in diesem Jahr wurde es ein Schiff – beladen einer Musikanlage und zahlreichem Wurfmaterial.

Die Jugendrotkreuz Jülich trifft sich jeden Dienstag um 18 Uhr in den eigenen Räumlichkeiten der DRK-Rettungswache. Die Linnicher Gruppe trifft sich jeden zweiten Freitag um 18 Uhr am Haupteingang der Städtischen Realschule Linnich. Ein Besuch ist jederzeit herzlich willkommen und eine Mitgliedschaft ist selbstverständlich beitragsfrei. Nähere Informationen finden sich unter www.jrk-juelich.de.


Daniel Bartel

 

Seite drucken Seite empfehlen nach oben